François G. Baer: Grafikdesign. Rückschau auf über 4 Jahrzehnte visuelle Gestaltung.
16x24,5 cm, 152 Seiten, Klappenbroschur, mit zahlreichen Abbildungen
Erschienen im Vissivo Verlag 2017
ISBN 978-3-03846-038-1

Grafikdesign. Monographie. François G. Baer

Artikelnummer: 9783038460381
42,00 CHFPreis
exkl. MwSt. |
  • «Der Höngger Francois Baer hat eine Werkschau mit dem Titel ‹Grafikdesign. Rückschau auf vier Jahrzehnte visuelle Gestaltung› herausgegeben… Das Buch ist handlich und die vielen farbigen Bilder und kurzen Texte machen neugierig, mehr über den Inhalt zu erfahren. Im Gegensatz zu einer normalen Biografie animiert das Buch aber zum gezielten Nachschlagen oder Blättern.»
    Zürich Nord, Nr. 22, vom 1.6.2017

    Genau genommen ist das Buch eine Fundgrube an gestalterischen Highlights der letzten beinahe fünf Dekaden von François G. Baer. Beispielhaft lässt sich an seinem Portfolio die gestalterische Entwicklung seit den frühen Siebzigerjahren verfolgen. Er erhielt Goldene Lorbeeren und einen Merit Award des Art Directors Club New York.

    François G. Baer vereint die zahlreichen Berufsbezeichnungen und Tätigkeiten im weiten Feld der visuellen Gestaltung in einer Person: Art Director, Ausstellungsgestalter, Buchdesigner, Fotograf, Illustrator, Plakatgestalter, Typograph. Es ist gerade diese Vielseitigkeit hinsichtlich Formaten, Techniken und Themenfeldern, die Baers Portfolio und damit dieses Buch so reichhaltig erscheinen lässt.

    «Die Idee, die Arbeiten, die ich seit 1970 gestaltete, zusammenzufassen und als ‹grafische Memoiren› vorzulegen, war meine eigene Neugier, wieviel Baer sich über die Zeit vom idealistischen, die Sterne greifen wollenden Fünfundzwanzigjährigen über den auch in den Berufsverbänden aktiven vierzigjährigen Profi bis hin zum Seniordesigner, zu dem ich heute nolens volens geworden bin, in meinen Arbeiten erhalten und ob und wie es sich – hoffentlich – weiter entwickelt hat.»
    Zitat: François G. Baer