Marc Philip Seidel: Antonio De Grada. Leben und Werk des italienischen Meisters im sozio-kulturellen und ökonomischen Kontext.
Inauguraldissertation Universität Bern, 2014
Erweiterte Fassung erschienen im Vissivo Verlag, 2015, aktualisierte Auflage 2017
21x30 cm, 210 Seiten, Hardcover, gebunden, reich bebildert
ISBN 978-3-03846-006-0

Antonio De Grada. Leben und Werk. Marc Philip Seidel

Artikelnummer: 9783038460060
129,00 CHFPreis
exkl. MwSt. |
  • Seit Beginn des Forschungsprojekts im Jahre 2004 hat der Autor das Leben und Werk des Mailänder Künstler Antonio De Grada (1858-1938) in Oberitalien, in der Schweiz, in Österreich und in Argentinien in akribischer Quellenforschung rekonstruiert und zahlreiche Originalentwürfe, Gemälde und Dekorationsmalereien eruiert.

    Leicht verständlich situiert der Autor den Künstler im sozio-kulturellen und ökonomischen Kontext seiner Zeit, als der Bauboom des aufstrebenden Zürich auf dem Höhepunkt war und das junge Königreich Italien mit seinen Prunkbauten triumphierte. Dennoch zog es viele Arbeitssuchende in die Nachbarländer und ins ferne (Süd-)Amerika...